Albanisch lernen in Bremen – Albanischkurse – Sprachschule

Albanisch lernen in Bremen in Kleingruppen bis max. 6 Teilnehmern. Besuchen Sie uns in der Sprachschule für Albanischkurse für Anfänger oder Fortgeschrittene von A1 bis C2!
Albanisch gehört sicherlich nicht zu den gängigen Sprachen. Trotzdem lohnt es sich, einen Sprachkurs zu besuchen. Wer häufiger Albanien besucht, findet einen anderen Zugang zu den Menschen, wenn er ihre Sprache beherrscht. Besonders wichtig ist ein Albanischkurs in Bremen zu besuchen, wenn die Firma Geschäftsbeziehungen zu dem Land hat. Es macht immer einen guten Eindruck, wenn ein Mitarbeiter die Kunden in ihrer eigenen Sprache anreden kann. Wir bieten Ihnen in unserer Sprachschule Aktiv in Bremen verschiedene Kursmodelle an.

Anfrage

Wir bieten Ihnen Albanischkurse in Bremen für Anfänger und Fortgeschrittene

Oft ist es so, dass Sie bei weniger gefragten Sprachen nur die Grundlagen lernen. Die Sprachschule Aktiv in Bremen unterrichtet Albanisch für Anfänger und für Fortgeschrittene. Sie beginnen mit einem Anfängerkurs der Stufe A1. Wenn Sie noch mehr lernen wollen, können Sie den Kurs fortsetzen, bis Sie die Sprache gut können. Falls Sie schon Vorkenntnisse in der Sprache haben, sollten Sie nicht mit dem Anfängerkurs beginnen. Sprechen Sie am besten mit unserem Albanischlehrer. Dieser führt eine kostenlose Einstufung durch, sodass Sie im richtigen Kurs einsteigen.

Albanisch lernen in Bremen

Albanisch Abendkurse

Ein Abendkurs findet in der Regel zweimal in der Woche statt. Die Gruppen sind klein, sodass Sie viel Gelegenheit zum Üben haben. Nach dem Kurs trifft sich die Gruppe oft noch zu einem gemeinsamen Beisammensein. So lernen Sie nicht nur Albanisch, sondern knüpfen auch neue Freundschaften.

Kursdauer: 12 Wochen / zweimal pro Woche
Starttermin: am ersten Montag des Monats
Termine: montags und mittwochs von 18:30 bis 20:20 Uhr
Preis: 450 €

Jetzt anmelden

Albanisch Privatunterricht in Bremen – Albanisch lernen mit einem Privatlehrer

Der Unterricht findet in der Regel in der Sprachschule statt. Es ist jedoch möglich, dass der Lehrer zu Ihnen nach hause kommt und Sie in entspannter Atmosphäre lernen (nur innerhalb von Bremen möglich). Sollten Sie mit Ihrem Sprachkurs bestimmte Ziele verfolgen, besprechen Sie diese mit Ihrem Privatlehrer. Die Kosten für einen Privatunterricht sind günstiger als Sie denken. Besonders vorteilhaft ist es, wenn Sie einen Freund einladen. Dadurch erhöhen sich nämlich die Kosten nicht. Eine Unterrichtsstunde ist 45 min.

-Eine Stunde kostet 42 Euro bei einem Kurs bis zu 19 Unterrichtsstunden.
-Eine Stunde kostet 40 Euro, wenn Sie 20 bis 30 Stunden buchen.
-Eine Stunde kostet 38 Euro bei mehr als 30 gebuchten Stunden.

Jetzt anmelden

Lernen Sie Albanisch in Bremen mit einem Muttersprachler

Wir achten darauf, dass es sich bei dem Lehrer um einen Muttersprachler handelt. Nur dieser bringt Ihnen die genaue Aussprache des Albanischen bei. Natürlich haben alle unsere Lehrer eine pädagogische Ausbildung. Wichtig ist auch, dass der Lehrer freundlich und hilfsbereit ist. Sie sollen sich im Unterricht wohl fühlen.

Für alle unsere Kurse gilt die Geld-zurück-Garantie

Wir sind von unserem Kurskonzept und unseren Lehrern überzeugt. Damit Sie es auch sind, geben wir Ihnen eine Geld-zurück-Garantie. Das funktioniert ganz einfach. Die erste Stunde ist eine Probestunde. Sie haben also 45 Minuten Zeit die Lehrkraft zu testen. Sollten Sie aus irgendeinem Grund mit der Leistung nicht zufrieden sein, sagen Sie es uns einfach. Wenn Sie es wünschen, können Sie vom Kurs zurücktreten. Sie bekommen natürlich bereits bezahlte Kursgebühren zurück.

Weitere Sprachkurse, die Sie bei uns auch lernen können:

Unsere Deutschkurse in Bremen Unsere Italienischkurse in Bremen